Rowa Vmax überzeugt Apotheker auf der Interpharm

Interpharm Hamburg 2011

Kelberg, 28.03.2011 – Vom 25. bis 27. März trafen sich rund 4.000 Apotheker aus ganz Deutschland auf der Interpharm im Congress Center Hamburg. Neben dem wissenschaftlichen Fachkongress konnten sich die Teilnehmer auf der begleitenden pharmazeutischen Ausstellung ein Bild von den Neuheiten aus Pharma-Industrie und Apothekendienstleistungen machen. Großer Andrang herrschte am Rowa Stand, an dem die Besucher das Kommissioniersystem Vmax vom Marktführer live erleben konnten.

Rowa zieht eine positive Bilanz der diesjährigen Interpharm. Das Interesse an den automatisierten Warenlagern für Apotheken des Eifeler Unternehmens war ungebrochen groß. Die Interpharm bot Interessenten die Gelegenheit zu einem intensiven und konstruktiven Informationsaustausch mit den Fachberatern von Rowa.

Rowa Vmax überzeugte die Pharmazeuten nicht nur durch sein attraktives Äußeres, sondern vor allem durch seine “inneren Werte”. Dank patentierter Greifertechnologie ist es möglich, die Packungen sehr kompakt zu lagern. Die Möglichkeit des direkten Zugriffs auf jede einzelne Packung ist durch das sogenannte “Multi-Picking” gegeben.

Die Flexibilität der Automatisierung durch Produkterweiterungen wie eine vollautomatische Einlagerung oder ein Kühlsegment und durch die enorme Skalierbarkeit war außerdem von wesentlichem Interesse für die Apotheker vor Ort. Durch die Live-Demonstration des Systems konnten sie sich darüber hinaus ein Bild von dessen Geschwindigkeit und Präzision machen.

“Es ist uns immer wieder wichtig, den Apothekern die Möglichkeit zu geben, unsere Systeme live zu erleben”, erläutert Rowa Geschäftsführer Dr. Christian Klas. “Auf Messen können interessierte Apotheker unsere Anlagen auf Herz und Nieren prüfen – eine willkommene Prüfung, die unsere TÜV-zertifizierten Systeme immer mit Bravour bestanden haben.”

Über Rowa
Rowa ist mit 3.250 verkauften Anlagen europäischer Marktführer für automatisierte Warenlager in Apotheken. Das Produktangebot umfasst Kommissioniersysteme und Zubehör wie z.B. eine vollautomatische Einlagerung. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kelberg, Eifel, beschäftigt über 300 Mitarbeiter.
Mehr Informationen: www.rowa.de
Rowa Automatisierungssysteme GmbH
Udo Weller
Rowastraße
53539 Kelberg
presse@rowa.de
+49 2692 9206 0
http://www.rowa.de