Wenn der Hacker die Hintertür nimmt: n.runs AG stellt neue SaaS-Lösung als Angriffsschutz vor

Web-Applikationen unter Beschuss – n.sure: Automatisierte Sicherheitstests
als wirksames “Security as a Service”-Konzept gegen ungebetene Gäste

Oberursel, 6. September 2011 – Er gilt als der größte Datenklau-Skandal in Südkorea: Am 26. Juli 2011 haben sich Angreifer über die Online-Plattform Nate und das Soziale Netzwerk Cyworld persönliche Daten von bis zu 35 Millionen Internetusern verschafft. Dieser jüngste Fall folgt einer Reihe aktueller Attacken weltweit und ist exemplarisch für die Sicherheitsrisiken von Web-Applikationen. Aus diesem Grund hat die n.runs AG (www.nruns.com) das “Security as a Service”-Konzept n.sure entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus automatisiertem Application-Penetration-Testing und Consulting-Services.

Angriff ist die beste Verteidigung – nur wer die Schwachstellen in seinen Systemen kennt, kann diese auch schließen. Nach diesem Prinzip funktioniert der n.sure-Service. Dieser Dienst kombiniert automatisierte Tool-basierte Scans mit tiefgehender manueller Verifizierung und wird als Security as a Service bereitgestellt. Die Sicherheits-Dienstleistung spart gegenüber klassischen Penetrationstests Kosten, Zeit und erhöht die Risikotransparenz.

Sichere Alternative zu einmaligen Penetrationstests
“Applikationen werden oft nur einmal geprüft und regelmäßige Revisionsanalysen sind selten. Risiken, die mit der Zeit und durch Änderungen entstehen, werden somit nicht erkannt. Die Penetrationstests bieten daher nur eine geringe Abdeckung”, erklärt Jan Roßmann, Managing Consultant Infrastructure, der n.runs AG. n.sure vereint die Vorteile der Automatisierung und manueller Tests: Durch automatisierte Wiederholungsanalysen ist eine entsprechende Nachvollziehbarkeit sowie eine Vergleichbarkeit über einen langen Zeitraum gegeben, was für hohe Sicherheit sorgt. Der Scan wird vom Kunden über ein Portal selbst terminiert und gestartet, so dass eine prozessorientierte und zeitsparende Abwicklung möglich ist.

Durch den skalierbaren Service ergibt sich eine möglichst hohe anforderungsspezifische und risikogerechte Tiefe sowie Qualität der durchgeführten Tests. Das automatisierte Application-Testing in Verbindung mit Beratungsdienstleistungen ermöglicht die optimale Verifizierung der Ergebnisse sowie beliebig viele Revisionsanalysen.

Geprüft werden können auch komplexeste Web-Applikationen hinsichtlich Authentifizierung, Autorisierung, Befehlsausführung, logischer Angriffe, Information Disclosure, Client-seitiger Angriffe und http-Response-Splitting. Niedrige Kosten und klare Strukturen bei hoher Sicherheit und Compliance sind das Ergebnis für die Kunden, die Vertraulichkeit und Verfügbarkeit ihrer Anwendungen gewährleisten müssen.

Technologische Features:

» Verschiedene Compliance-Bestätigungen und -Berichtsformate auf Knopfdruck lieferbar (z.B. PCI-DSS, SOX, HIPAA, (ISO27001))
» Spezifische Tests für bewährte und aktuelle Technologien (z. B. für JavaScript, Webservices/Soap, Adobe Flash, AJAX, Java Applets, ActiveX)
» Meldung von umgebungsspezifischen 0-days nach ersten Untersuchungen
» Hohe Geschwindigkeit vom Analysewunsch bis Test (auch durch z.B. Vorbestellbarkeit)
» statistische Auswertungsmöglichkeiten je Applikation mit Online-Web-Zugriff je Anwendung möglich
» Hohe Skalierbarkeit: Einzeln und kombinierbar

Zeichenzahl: 3.389

Kurzporträt n.runs AG:
Die n.runs AG, 2001 gegründet, ist ein führender Anbieter von herstellerunabhängigen Beratungsleistungen im Bereich IT-Sicherheit, IT-Infrastruktur und IT-Business-Consulting. Die Dienstleistungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und beinhalten Audit/Assessment, Design, Unterstützung beim Einsatz neuester Technologien, Prozessberatung sowie Wissenstransfer zum Kunden. Der Bereich IT-Sicherheit umfasst Audit/Assessment, Risikoanalysen sowie Source Code und Binary Audits. Dienstleistungen der IT-Infrastruktur impliziert die Bedarfsfeststellung, Grobdesigns, Testkatalogerstellung, Tests, Feindesigns und Migrationspläne bis hin zur Implementierung bezogen auf komplexe IT-Infrastrukturen. Der Bereich IT-Business-Consulting beschäftigt sich mit Prozessen, wichtigen Steuerungsfunktionen in Projekten und wirtschaftlichen Aspekten der Bereiche IT-Sicherheit und IT-Infrastruktur. Mit der Aufnahme der n.runs AG im Microsoft Partnernetzwerk SDL Pro Network wurde im September 2008 die Sparte Microsoft SDL Pro Network eingeführt, die sich auf Trainings und Consulting zum Thema “Secure Software Development” fokussiert. Auf die veränderten Marktanforderungen im Bereich “Security as a Service” reagiert die n.runs AG im Rahmen des “n.runs Security Enforcement Programms” mit ihren n.sure Services, einer Verbindung zwischen automatisierten, beliebig oft wiederholbaren Penetration Tests und hochqualifizierter manueller Verifizierung.

Kontakt:
n.runs AG
Marlis Bauer
Nassauer Straße 60
61440 Oberursel
+49 (0) 6171/699-0

www.nruns.com
marlis.bauer@nruns.com

Pressekontakt:
attentio :: pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Bahnhofstraße 18
57627 Hachenburg
u.peter@attentio.cc
+49 (0)26 62-94 80 07-0
http://www.attentio.cc