100 Freunde – 100 Bäume – Kaminbauer setzt sich für die Umwelt ein

Kaminbauer setzt sich aktiv für die Umwelt ein.

100 Freunde - 100 Bäume - Kaminbauer setzt sich für die Umwelt ein
100 Bäume – 100 Freunde – Facebook Aktion für die Umwelt

Unter diesem Motto startet der Duisburger Kamin- und Kachelofenbauer eine Umweltaktion auf Facebook.
Der Ofenbauer spendiert 100 neuen Freunden auf Facebook je einen Baum-Setzling. Wer seinen Garten verschönern möchte, kann zwischen fünf verschiedenen Baumsorten wählen. Birke, Birne, Ginkgo, Ahorn und Mammutbaum stehen zur Auswahl. Die Bäume sind zwischen 30 – 100 cm groß und können sofort gepflanzt werden. Der Grundstock für die eigene Brennholzversorgung ist so gelegt.
Die Teilnahme ist denkbar einfach: Ein Klick auf den “Gefällt mir” Button, Anschrift eingeben und schon ist man glücklicher Baumbesitzer. http://www.facebook.de/hark.de
Facebook-User wissen mehr!
Hark engagiert sich auf Facebook sehr stark und präsentiert sich offen für neues. Wer sich für das Thema rund um das Heizen mit Holz interessiert oder Tipps und Tricks sucht, der findet hier immer schnelle und kompetente Hilfe. Auf der Facebook-Seite informiert der Ofenhersteller über Rabattaktionen, Messeauftritte und Neueröffnungen. Facebook-User sind besser und schneller informiert. Die aktuellsten Angebote erhält ein Hark-Freund bereits vor allen anderen.
Baum und Kamin – Umweltschonendes Heizen
Ein Baum und ein Kamin gehören zusammen wie Tag und Nacht, hell und dunkel oder Jing und Jang. Kamine benötigten Brennholz und dieses liefern die Bäume. Da Holz bei der Nutzung als Brennholz CO2-Neutral verbrennt (das bedeutet, es wird nur soviel CO2 freigesetzt wie der Baum während seines Lebens gespeichert hat), ist es nicht am Treibhauseffekt beteiligt. Holz etabliert sich mehr und mehr als ökologischer umweltverträglicher Energielieferant. In Deutschland wird nur ein Teil des nachwachsenden Holzes genutzt. Es werden mehr Bäume aufgeforstet als gefällt. Damit das künftig so bleibt, pflanzt Hark für jeden neuen Facebook-Freund einen Baum. Holz ist ein Energieträger mit Zukunft.
Zum Hintergrund:
Das moderne Kommunikationsmedien und traditionelles Heizen sich nicht ausschließen, zeigt Hark auf seiner Website und auf seiner Facebook-Präsenz. Hark schafft den Spagat zwischen der Onlinewelt und dem “echten”Leben. Onlineuser erhalten einen echten Mehrwert: Tipps & Tricks rund um den Kamin. In Bild, Text und Video werden Interessenten umfassend, kompetent und kurzweilig informiert.
Mehr Infos unter www.hark.de

(Quelle: HARK Kamine & Kachelöfen)
Kundenanfragen beantwortet das HARK Call-Center unter 01802-802323 (z. Ortstarif) oder die Hauptverwaltung:
Hark GmbH & Co. KG Kamin- und Kachelofenbau
Hochstraße 197-213
47228 Duisburg
Telefon (0 20 65) 997-0
Fax (0 20 65) 99 71 39
Internet: www.hark.de
Facebook: www.facebook.com/hark.de
Shop: www.hark-shop.de

Hark ist der führende Hersteller für Kamine, Kachelkamine und Kachelöfen in Deutschland mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Ein kreatives Team aus versierten Handwerkern, Technikern und Designern sorgt ständig für unbegrenzte Möglichkeiten, um die rund 1.000 Modelle nach den individuellen Wünschen und speziellen Bedürfnissen der Kunden anzupassen. Dabei stehen hohe Qualität, handwerkliche Perfektion und stetige Verbesserung der eigenen Produkte stets im Mittelpunkt. Hark verfügt über ein breites Vertriebsnetz mit mehr als 75 eigenen Studios und über 100 Stützpunkthändlern im ganzen Bundesgebiet
Kundenanfragen beantwortet das HARK Call-Center unter 01802-802323 (z. Ortstarif) oder die Hauptverwaltung:
Hark GmbH & Co. KG Kamin- und Kachelofenbau
Hochstraße 197-213
47228 Duisburg
Telefon (0 20 65) 997-0
Fax (0 20 65) 99 71 39
Internet: www.hark.de
Facebook: www.facebook.com/hark.de
Shop: www.hark-shop.de

Kontakt:
Hark GmbH & Co. KG
Michael Kozlowski
Hochstraße 197-213
47228 Duisburg
m.kozlowski@hark.de
020659972731
http://presse.hark.de