Jokers.de: Großer Bücher-Wiki-Preis 2012/13

1.000 Euro für den besten Textbeitrag rund ums Thema Buch

Ein großer Schreibwettbewerb für Bücherfreunde startet im September 2012: Der Buchversender Jokers lädt wieder alle Internet-Nutzer dazu ein, einen Sachtext für das Bücher-Portal www.buecher-wiki.de zu verfassen. Der Preis ist mit über tausend Euro dotiert.

Der Große Bücher-Wiki-Preis findet bereits zum dritten Mal statt und läuft diesmal über ein ganzes Jahr. Zwischen dem 1. September 2012 und dem 31. August 2013 können die Beiträge über die Mailadresse wettbewerb@buecher-wiki.de eingereicht werden. Das Thema ist freigestellt. Willkommen sind z. B. Autorenporträts oder Texte über literarische Begriffe sowie bibliophile Themen. Wichtig: Nur Buchrezensionen nehmen nicht an dem Preis teil.

Das Jokers Bücher-Wiki sammelt seit 2007 Wissenswertes zum Thema Buch – von der Buchgeschichte über Buchberufe bis zu Literaturstätten und Veranstaltungen – und ist ein echtes Forum für Bücherfreunde und Literaturliebhaber. Im Buchmenschen-Register entstehen Autorenporträts. Jeder kann mitschreiben.

Die Mindestlänge für die Wettbewerbs-Texte beträgt 1.600 Zeichen inkl. Leerzeichen. Eine fachkundige Jury wählt die drei besten Beiträge aus und prämiert sie (1. Preis: 1.000 Euro; 2. Preis: 500 Euro; 3. Preis: 250 Euro). Zudem gibt es attraktive Sonderpreise.

Die Preisträger werden im November 2013 bekannt gegeben. Sämtliche guten Beiträge veröffentlicht das Portal www.buecher-wiki.de. Teilnehmen können alle deutschsprachigen Internet-Nutzer. Näheres zu dem Wettbewerb und Tipps für ein gutes Gelingen finden Interessierte unter www.buecher-wiki.de.

Partner des Großen Bücher-Wiki-Preises sind der Autorenhaus Verlag, “Das Gedicht”, das Gutshotel Groß Breesen und “TextArt – Magazin für Kreatives Schreiben”.

Jokers ist als Spezialanbieter von hochwertigen Restauflagen und Sonderausgaben Marktführer in diesem Segment des Buchhandels und gehört zur Augsburger Verlagsgruppe Weltbild GmbH.

Kontakt:
Jokers
Koordination Großer Bücher-Wiki-Preis
Dr. Christiane Schlüter
Mail: schlueter (at) buecher-wiki.de
www.buecher-wiki.de

P.S.: Den Pressetext zum Großen Bücher-Wiki-Preis 2012/13 und das dazugehörige Logo können Sie auch unter www.jokers.de/wiki-preis zum Abdruck herunterladen.

Jokers ist die Marke für Bücherfreunde und Vielleser: Der Spezialist für Raritäten, Restauflagen und Sonderausgaben ist Marktführer in diesem Segment des Buchhandels. Auch Hörbücher, DVDs und CDs zählen zum Angebot, das den Kunden viele Preisvorteile – bei Restauflagen sogar zwischen 40 und 90 Prozent – bietet. Bücherfreunde können über den Katalog, in den Filialen oder unter www.jokers.de einkaufen. Alle Internetbestellungen, die ein Buch, ein Hörbuch oder einen Kalender enthalten, versendet Jokers portofrei, ausgenommen sind nur Gratisartikel. Jokers gehört zur Augsburger Verlagsgruppe Weltbild GmbH.

Kontakt:
Jokers in der Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Nicole Sezgin
Steinerne Furt
86167 Augsburg
0821 / 70 04-55 57
nicole.sezgin@weltbild.com
http://www.jokers.de