lobo@DSB – Dokumentenmanagement für Datenschutzbeauftragte

lobo@DSB ist ein Dokumentenmanagement für Datenschutzbeauftragte welches von Datenschutzbeauftragten für interne und externe Datenschutzbeauftragte entwickelt wurde.

lobo@DSB - Dokumentenmanagement für Datenschutzbeauftragte

DMS Spezialist Neininger IT & Office bietet Dokumentenmanagement für Datenschutzbeauftragte

lobo@DSB ist ein Dokumentenmanagement für Datenschutzbeauftragte welches von Datenschutzbeauftragten entwickelt wurde. Es richtet sich speziell an interne und externe Datenschutzbeauftragte, welche alle ihre Dokumente effizient und sicher verwalten wollen. Basis von lobo@DSB ist das marktführende DMS loboDMS der DM Dokumentenmanagement aus Puchheim bei München.

lobo@DSB – Dokumentenmanagement für Datenschutzbeauftragte

Die tägliche Arbeit eines Datenschutzbeauftragten ist von den verschiedensten Dokumenten bestimmt. Die Dokumentation von Verfahren und Verarbeitungen, Verträge nach §11 BDSG, Checklisten, Leitfäden, Mitarbeitervereinbarungen, Betriebsvereinbarungen u.v.a.m.. Darunter selbst erstellte Dokumente und auch solche, welche von außen in die Datenschutzdokumentation einfließen. Viele Dokumente existieren dazu noch in unterschiedlichsten Versionen.

Endlich gibt es nun eine Lösung, welche nicht nur bei der Erstellung der Dokumente unterstützt, sondern diese auch sicher und effizient verwaltet.

lobo@DSB ist eine Erweiterung der marktführenden Dokumenten Managementlösung loboDMS aus München, welche speziell auf die Bedürfnisse eines Datenschutzbeauftragten abgestimmt ist. Dem Anwender steht sofort nach Installation ein Dokumenten Managementsystem zur Verwaltung aller im Datenschutzumfeld anfallender Dokumente und Dokumentarten zur Verfügung.

lobo@DSB bindet alle gängigen Anwendungen für die Dokumentenablage und Dokumentenerstellung mit ein. So können zum Beispiel Verträge direkt aus MS Word in lobo@DSB abgelegt werden. Werden diese Dokumente überarbeitet, greift automatisch eine Versionierung der Dokumente. Ebenso einfach legen Sie MS Excel Dateien und E-Mails aus MS Outlook ab.

lobo@DSB – managen Sie alle Dokumente zentral

Mit lobo@DSB verwalten Sie alle Dokumente und Dokumentarten zur jeweiligen Unternehmenseinheit, Unternehmensgruppe oder Mandanten an einer zentralen Stelle. Mit lobo@DSB führen Sie alle Dokumente zusammen und haben stets Zugriff auf die aktuellste Version.

Jedem Dokument können Sie einen Status mitgeben. Zum Beispiel: „Am 13.03. an Fachabteilung, Herr Müller, zur Freigabe übergeben“. Damit haben Sie stets einen Überblick über den aktuellen Bearbeitungsstand und können damit verbundene Aufgaben und Wiedervorlagen einfach und effizient verwalten.

lobo@DSB – Mandantenfähigkeit ist standard

Bereits in der kleinsten Version von lobo@DSB haben Sie volle Mandantenunterstützung. Dies ist besonders für externe Datenschutzbeauftragte und Datenschutzbeauftragte von Konzernen wichtig. So stellen Sie sicher, dass Sie die Dokumente jeweils streng getrennt voneinander verwalten. Allgemeingültige Dokumente wie Gesetzestexte, Urteile, Checklisten und Leitfäden können Mandanten übergreifend verwaltet werden, ohne die Dokumente mehrfach abzulegen.

lobo@DSB – finden statt suchen

Jeder Datenschutzbeauftragte kennt die Situation: man ist sich sicher, dass man zum Thema X bereits schon etwas recherchiert oder verfasst hat. Aber wo nur hat man es abgelegt. Mit lobo@DSB kein Problem mehr. Zuverlässig und schnell wie eine Suchmaschine im Internet findet lobo@DSB alle Dokumente anhand des integrierten Volltextindex oder definierter Indexwerte.
lobo@DSB – Versionen

lobo@DSB ist in 3 Versionen erhältlich:

lobo@DSB SBS
lobo@DSB Starter
lobo@DSB Professional

lobo@DSB SBS wird mit einer Concurrent User Lizenz ausgeliefert und ist nicht erweiterbar. lobo@DSB Starter wird mit 5 Named Usern ausgeliefert und kann beliebig mit Named User Lizenzen erweitert werden. In dieser Version werden auch bereits viele Zusatzmodule von loboDMS unterstützt. lobo@DSB Professional wird wahlweise mit 5 Named User Lizenzen oder 2 Concurrent User und einer Named User Lizenz geliefert. Diese Version kann beliebig mit Concurent oder Named User Lizenzen erweitert werden und unterstützt sämtliche Zusatzmodule und Schnittstellen von loboDMS. Alle Versionen sind untereinander Upgrade fähig. D.h., dass alle Dokumente und Konfigurationen bei einem Upgrade übernommen werden können. Damit ist sichergestellt, dass Sie klein anfangen können und Ihre Investition für die Zukunft geschützt ist.

Die Neininger Solutions ist ein Geschäftsbereich des traditionsreichen IT-Systemhauses Bürotechnik Neininger GmbH, welcher sich auf IT Lösungen in den Bereichen Enterprise Content Management (ECM), Dokumenten Management Systeme (DMS), E-Mail Management, E-Mail Archivierung, Backup, Storage, Virtualisierung und IT Security spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Sitz in Donaueschingen ist überregional tätig und betreut mittelständische Unternehmen vorwiegend in den Regionen Freiburg, Konstanz (Bodensee), Tuttlingen, Villingen-Schwenningen, Rottweil, Balingen, Stuttgart.

Kontakt:
Bürotechnik Neininger GmbH
Alexander Beck
Robert Bosch Str. 2b
78166 Donaueschingen
07718326021
info@selectdms.com
http://blog.selectdms.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen