Beginn der Badesaison: Solarabdeckungen erwärmen effizient das private Schwimmbad

Energiesparend abdecken, Temperatur halten und gegen Verschmutzung schützen

Energie ist teuer und wird immer teurer, die Stromkosten steigen gleichermaßen. Davon kann jeder Haushalt mittlerweile ein Lied singen. Besitzer eines eigenen Schwimmbades sollten sich ebenso diese Rechnung aufmachen, wenn sie das Wasser im Becken, gerade in der beginnenden Saison auf angenehme Badetemperatur erwärmen wollen. Warum, so wird sich mancher energiebewusste Poolbesitzer fragen, nutze ich nicht die Energie der Sonne mittels einer Solarabdeckung – kostenlos, energiesparend und “made in Germany”?

Die technische Entwicklung ist inzwischen so weit vorangeschritten, dass eine Schwimmbad-Abdeckung nicht nur dazu dient, den Schmutzeintrag zu verhindern. Eine gute Abdeckung ist daher eine Investition, die den Erhaltungszustand der beliebten Freizeitanlage für viele Jahre sichert. Nach Berechnungen sinkt der Energiebedarf eines abgedeckten Pools um bis zu 70 Prozent. Aber ohne eine moderne Solarplane kühlt das sonnenerwärmte Poolwasser über Nacht wieder ab und schützt vor übermäßiger Wasserverdunstung. Mit einer Solarplane sparen Poolbesitzer also mit der Zeit bares Geld. Die Kosten für eine Solarplane können sich in der Regel schon nach einem Jahr auszahlen.

Ein Beispiel: Die Solarabdeckung “Sol & Guard” ermöglicht aufgrund ihrer modernen Materialbeschaffenheit einen zusätzlichen Wärmegewinn im Schwimmbecken von bis zu acht Grad Celsius. Auch bei stark mit Algen versetztem Poolbecken und -wasser bewährt sich diese technische Lösung, da ihre absolute Lichtundurchlässigkeit Wachstum der Algen wirksam verhindert (“Energy-Guard”).

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.covermegastore.de/Poolabdeckung-Sommer/Solarabdeckungen/

Hochmoderne, aus verschiedenen Materialien bestehende Solarabdeckungen stehen zur Auswahl. Je nach gewählter Stärke und pfleglicher Behandlung erreichen robuste Solarplanen eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren. Es gibt sie in vielen verschiedenen Größen und Formen. Wir fertigen exakt auf Maß, egal ob rund, oval, rechteckig, acht- oder freiform. Maßanfertigungen sind möglich. Sinnvolles Zubehör wie schützende Randeinfassung, Hohlsaum, Ösen, Seile, Gurte, Ausschnitte und Aufrollvorrichtungen runden die Programmpalette ab.

Dass darüber hinaus auch noch der Schmutz- und Insekteneintrag effektiv verhindert wird, ist ein weiterer geld- und zeitsparender Zusatzaspekt. Denn das regelmäßige Abdecken des Pools stellt einen nicht zu unterschätzenden, verminderten Verbrauch an Wasserreinigungs- und Pflegemitteln dar.

COVERmegastore hat seit 2004 seinen Firmensitz in Worms am Rhein und eröffnete 2006 den eigenen Online-Shop. Das Unternehmen präsentiert ein komplettes, hochwertiges und trotzdem preisgünstiges Sortiment an Schwimmbädern und Schwimmbad-Zubehör. Je nach Jahreszeit pflegen und warten bis zu 10 Mitarbeiter die Pools und Projekte der Kunden. Regelmäßige Schulungen halten Service- und Montagemitarbeiter immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung und Pooltechnik. Seit 2008 werden auch Solarplanen, Schwimmbadabdeckungen und Unterlegvliese in eigener Produktion gefertigt.

Kontakt:
Covermegastore.de
Nicole Koch
Klosterstrasse 30-32
67547 Worms
06241 / 500 74 00
presse@covermegastore.de
http://www.covermegastore.de