Mit Stil in die Tasten greifen

i.onik: Innovative Tastaturen mit den gewissen Extras

Mit Stil in die Tasten greifen

Die neue Glastastatur von i.onik

Gleich drei neue Tastaturen aus dem Hause i.onik ! Das Wireless Glass Keyboard, das Mini Keyboard Laser und das Mini Keyboard Ergo bringen Schreiblaune ins Büro oder nach Hause.

Das Wireless Glass Keyboard kommt mit einer edlen Glasoberfläche inklusive Touchpad daher und gestattet eine kabellose Nutzung bis zu zehn Meter Entfernung. Ausgestattet ist die Tastatur mit 2,4 GHz-FKS-Funktechnologie, die sich automatisch und ganz einfach via Nano-USB-Receiver mit Tablet oder Smart-TV verbindet. Zwölf Schnelltasten ermöglichen einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf Multimedia-Funktionen. Und mit beleuchteten Buchstaben ist das Keyboard rund um die Uhr einsatzbereit.

Klein und handlich: das Mini Keyboard Laser mit nur 87 Gramm und seinen Maßen von 151 x 59 x 14 Millimetern. Es ist ideal, um damit PC, Smartphone, iPad, PS3 oder Smart-TV zu bedienen. Die QWERTZ-Tastatur ist mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung und Multimedia-Steuertasten ausgestattet. Perfekt fürs Surfen sind die innovativen Navigationsfelder. Denk eines integrierten Laserpointers punktet das kleine “Surfboard” auch bei der nächsten Präsentation.

Das tragbare und ergonomisch geformte Mini Keyboard Ergo eignet sich für PC (optional mit Bluetooth-Adapter), iPad, PS3, iPhone, Smartphones, Smart-TV etc. Neben Multimedia-Steuertasten und QWERTZ-Tastatur bietet die Kleine (147 x 97 x 19 mm) ein Touchpad. So lassen sich auch auf Geschäftsreisen oder im Urlaub längere Texte ohne Probleme tippen.

Die Tastaturen sind in Kürze erhältlich und kosten 89,- Euro (Glastastatur), 39,- Euro (Mini Keyboard Laser) und 35,- Euro (Mini Keyboard Ergo).

Die Chips and More GmbH wurde 1998 in Freiburg i. Br. (Deutschland) als Distributor für Speicherlösungen gegründet und positionierte sich bereits mit dem eigenen Brand CnMemory sehr schnell als Anbieter qualitativ hochwertiger Flash-Produkte im Markt (Speicherprodukte für Digitalkameras, PCs, Notebooks, Handys und MP3 Player). Im Sommer 2011 startete die Chips and More GmbH mit der Eigenmarke i.onik den Einstieg in den Bereich der Audiogeräte und hat auch in diesem Bereich das Ziel, hochwertige Produkte mit außergewöhnlichem Design zu produzieren.
Chips and More hat außerdem Distributionsverträge mit industrieführenden Herstellern, deren Produkte ebenfalls über Retail-Outlets und Handelsketten vermarktet werden.
Das Unternehmensziel ist es, eine konstante Qualität sowie zuverlässige und optimale Lieferung bundesweit sicherzustellen, einen umfangreichen Service zu bieten und mit Vision und Engagement neue Produktideen zu verfolgen. Für die fortwährenden technologischen Innovationen ist eine hohe Markt-Akzeptanz notwendig – und beides zusammen ist der Schlüssel für den anhaltenden Erfolg und das kontinuierliche Wachstum von Chips and More.

Kontakt
Chips and More GmbH
Alexander Laske
Gewerbestr. 7
79112 Freiburg
07664 / 5057-0
support@cnmemory.de
http://www.cnmemory.de

Pressekontakt:
Alpha & Omega PR
Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204 98799-30
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de