Rössl-Schmankerl im ALEX

Ganztages-Gastrokette startet Kooperation rund um den Kinostart der mitreißenden Neuverfilmung “Im weißen Rössl” mit leckeren Schmankerln und attraktiven Gewinnen

Rössl-Schmankerl im ALEX

Rössl-Schmankerl im ALEX

ALEX überrascht seine Gäste immer wieder mit neuen Ideen. So präsentiert die Ganztages-Gastrokette rund um den Kinostart der mitreißenden Neuverfilmung des Komödienklassikers IM WEISSEN RÖSSL – WEHE, DU SINGST! in Kooperation mit Senator Film Verleih nicht nur leckere Schmankerl, sondern auch attraktive Gewinnmöglichkeiten. Mit etwas Glück winkt allen ALEX-Gästen eine Relaxwoche im legendären, gleichnamigen Hotel am Wolfgangsee. ALEX hält auch in Ihrer Stadt ein attraktives Gewinnpaket aus Kino-Freikarten und ALEX-Gutscheinen bereit!

Die ALEX-Betriebe servieren ihren Gästen ab 21. Oktober ein ganz besonderes Schmankerl-Paket aus saftigen Burgern mit Obazda, Landjäger oder Bergkäse sowie erfrischenden Almdudler-Mixgetränken. Und versprechen damit ein unvergessliches Vor- oder Nach-Kino-Erlebnis in entspannter ALEX-Atmosphäre. Die genussvollen Spezialitäten, die bis zum 24. November auf der speziellen “Rössl”-Karte stehen, nehmen Anklang an den Hauptfiguren im Film: Bei Ottilies Burger oder Sigismunds Schönheitstrunk kann man relaxed über den Film, seine Darsteller und den Untertitel “Wehe, du singst!” diskutieren, auf die große Liebe warten oder sich über die alte hinwegtrösten. Mehr Infos zur Kooperation von ALEX mit Senator Film Verleih gibt es unter www.dein-alex.de/weisses-roessl und www.facebook.de/alexgastro .

Und darum geht”s im Film (bundesweit ab 7. November in den Kinos), der nach über fünfzig Jahren die legendäre Romantik-Komödie über den Zusammenprall verschlissener Großstadtherzen mit alpinen Gefühlsbergen mit den Grimme-Preisträgern Diana Amft und Armin Rohde sowie weiteren Publikumslieblingen wie Fritz Karl und Tobias Licht auf die große Leinwand zurückbringt:
“Die ganze Welt ist himmelblau, wenn ich in Deine Augen schau”. Für die Berlinerin Ottilie Giesecke der reinste Firlefanz. Gerade per SMS von ihrem Freund verlassen, hat sie keine Kraft mehr dem Drängen ihres Vaters Wilhelm zu widerstehen, ihn für einen Kurzurlaub ins ‘Weiße Rössl’ an den Wolfgangsee zu begleiten. An der Grenze zum Salzkammergut bricht plötzlich die Sonne hervor, die Welt ist himmelblau, gute Laune und ausgesuchte Höflichkeit brechen sich unaufhaltsam Bahn. Als Ottilie dann auch noch von Dr. Otto Siedler einen Heiratsantrag erhält, ist sie sich absolut sicher zwischen lauter Verrückten in der Kitschpostkartenhölle gelandet zu sein. Nur in Leopold, dem Oberkellner des ‘Weißen Rössls’, findet sie einen Seelenverwandten. Hadert er doch wie sie selbst mit der Liebe. Leopold ist hoffnungslos in seine Chefin, die Rössl-Wirtin Josepha verliebt, die das Rössl an Sigismund Sülzheimer verkauft, nichtsahnend, dass er diese Keimzelle ungezählter glücklicher Verbindungen aus enttäuschter Liebe heraus abreißen möchte. Während Ottilie Leopold mehr Selbstbewusstsein und Kampfgeist lehrt, hilft er ihr, den Glauben an die Liebe wieder zu finden. Reinhören und -sehen unter: www.imweissenroessl.senator.de

Bildrechte: ALEX

Über ALEX
Mitchells & Butlers besteht in Großbritannien bereits seit 1898. Der führende Betreiber von Pubs und Restaurants in Großbritannien (rund 1.550 Outlets, u.a. All Bar One, O’Neill’s, Nicholson”s, Harvester, Toby) verzeichnete in 2012 (z. 29.9.) einen Umsatz in Höhe von 1,9 Mrd. Pfund. Anfang 1999 wurde die deutsche ALEX-Gruppe von der Mitchells & Butlers plc. Übernommen und seither kontinuierlich ausgebaut. Für das Management dieses innovativen und mittlerweile 40 “ALEX” und 1 “All Bar One” umfassenden Freizeitgastronomie-Konzepts zeichnet die Mitchells & Butlers Germany GmbH, Wiesbaden (Geschäftsführer: Bernd Riegger), verantwortlich. Sie erwirtschaftete in 2012 (z. 31.12.) mit rund 1.580 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 79,97 Mio. (VJ: 74,4 Mio.) Euro. Unter den umsatzstärksten Freizeitgastronomie-Unternehmen im Segment der deutschen Systemgastronomie belegt Mitchells & Butlers seit 2004 einen der ersten drei Plätze.
ALEX erhielt in seinem Gastronomie-Segment zahlreiche Auszeichnungen: Kundenurteil “sehr gut” und Testsieger in der Kategorie “Speisen und Getränke” im Vergleich mit 23 nationalen Freizeitgastronomie-Unternehmen (unabhängige Studie von ServiceValue, 2012); einer der beiden besten Arbeitgeber innerhalb der Freizeitgastronomie und einer der Top-Arbeitgeber in Deutschland (unabhängige Studie von Focus und Xing, März 2013); “Familienfreundlichstes Unternehmen” innerhalb der Freizeitgastronomie (unabhängige Studie von ServiceValue, August 2013).
40 ALEX in 32 Städten: Aachen, Berlin (2), Bielefeld (2), Bochum, Braunschweig, Bremen (3), Chemnitz, Dortmund, Frankfurt (3), Fürth, Gütersloh, Hamburg, Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, München (2), Münster, Nürnberg, Oberhausen, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken (2), Solingen, Wiesbaden und Zwickau. 1 All Bar One in Köln.
Geplante Neueröffnungen: ALEX Osnabrück (Oktober 2013)

Kontakt
Mitchells & Butlers Germany GmbH
Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
+49-(0)89-660396-6
alex@wp-publipress.de
http://www.dein-alex.de

Pressekontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
089-660396-6
ab@wp-publipress.de
http://www.wp-publipress.de