Computer für brasilianisches Kinderheim

– cbs unterstützt Verein ProBrasil
– Ausbau eines “Telecentro” in einem Kinderheim

Computer für brasilianisches Kinderheim

Das von cbs geförderte Telecentro im Kinderheim in São Paulo (Brasilien).

Heidelberg, 19. Dezember 2014 – Das Beratungsunternehmen cbs Corporate Business Solutions ermöglicht den Ausbau eines “Telecentros” in einem Kinderheim in São Paulo. Dazu finanziert das Heidelberger Unternehmen neue PCs, Software und Lehrkräfte für die nächsten drei Jahre. Die Kooperation kam auf Empfehlung der cbs-Beraterin Nadine Ghanawi zu Stande, die bereits als Entwicklungshelferin die Organisation ProBrasil unterstützt hat.

Das Telecentro wird vom unabhängigen Förderverein ProBrasil betrieben. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche mit Computer- und Internetkursen auf die moderne Arbeitswelt vorzubereiten. Die Teilnehmer lernen in den Schulungen am Telecentro, ihr Leben selbständiger zu gestalten und können an der heutigen Wissensgesellschaft teilnehmen. Das Kinderheim befindet sich im Süden São Paulos, in dem die wenigsten Familien einen Computer besitzen. Aktuell nutzen 15.000 Menschen das Telecentro.

Dank der Spende von cbs wird das Telecentro mit neuen Computern und Softwareanwendungen ausgestattet. Diese wurden bereits beschafft und in die vorhandene IT-Infrastruktur eingebunden. Im Januar 2015 beginnen die ersten Schulungen über Betriebssysteme und Softwareanwendungen.

Das Projekt wurde von der cbs-Mitarbeiterin Nadine Ghanawi initiiert. Die cbs-Beraterin für SAP-Rollouts in Brasilien arbeitete vorher als Entwicklungshelferin bei ProBrasil und ist der Organisation seitdem eng verbunden. Nadine Ghanawi wird sich im Januar 2015 persönlich vor Ort über den Ausbau des Telecentros informieren.

Holger Scheel, Mitglied der Geschäftsleitung von cbs Corporate Business Solutions: “Wir begleiten viele IT-Projekte in Brasilien. Mit der Förderung des Telecentros können wir etwas zurückgeben und leisten einen Beitrag zur digitalen Inklusion sozial benachteiligter Menschen.”

Über ProBrasil
Der Verein ProBrasil e.V. ( www.probrasil.de ) setzt sich in Kooperation mit dem Partnerverein Associacao ProBrasil für benachteiligte Menschen in Brasilien ein. Der Verein wurde 1999 von Uwe Weibrecht gegründet und ist 2002 im Jardim dos Álamos im Süden der 20-Millionen-Metropole São Paulo tätig. Seit 2006 handelt die Organisation auch im Nordosten des Landes, im Bundesstaat Piauí. Zurzeit arbeitet der Verein mit 1.000 Familien in insgesamt 26 Stadtteilen im Süden São Paulos. Pro Woche besuchen die Mitarbeiter circa 120 Familien und führen acht Familienmeetings in den Stadtteilen durch. Zudem betreuen sie täglich insgesamt 370 Kinder innerhalb der zwei Kinder- und Jugendzentren. Der Verein besteht aus 40 festen Mitarbeitern, darunter ausgebildete Psychologen, Soziologen und Pädagogen. Sie handeln unter den Grundpfeilern Bildung gegen Armut, Hilfe zur Selbsthilfe und Stark durch Gesundheit.

Die internationale Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions (www.cbs-consulting.com)schafft hochwertige Unternehmenslösungen für globale Prozess- und SAP-Systemlandschaften.
Als Lösungspartner für große und mittelständische Industrieunternehmen unterstützt die cbs ihre Kunden mit einem kompletten Serviceportfolio in allen Fragen rund um SAP. Bedarfsgerecht werden Lösungen für Prozesse, Unternehmensbereiche oder das gesamte Unternehmen angeboten.
Als Qualitätsführer im Umfeld globaler SAP-Lösungen (Corporate Business Solutions) projektieren und gestalten die Heidelberger Management-, Prozess- und SAP-Berater weltweite Transformationsvorhaben, Template-Rollouts und Betriebskonzepte für eine standardisierte, harmonisierte und konsolidierte Prozess- und SAP-Systemlandschaft.
Ein ausgeprägtes branchenspezifisches Prozesswissen, das umfassende Lösungsangebot und die besondere Expertise in weltweiten Projekten machen die cbs zum führenden SAP-Globalisierungspartner für Industrieunternehmen in der DACH-Region.
Großunternehmen und Betreibern komplexer Systemlandschaften bietet die cbs das hochwertige Portfolio eines SAP-Spezialisten für Systemrestrukturierung (System Landscape Transformation), Systemintegration und globalen Außenhandel.
Über das Tochterunternehmen Leogistics erhalten internationale Industrie- und Logistikunternehmen umfassende logistische Beratungsservices und ergänzende Anwendungslösungen für Supply Chain Execution, Lager- und Transportlogistik mit SAP-Software.
Die cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt mehr als 250 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg und den sechs cbs-Standorten in München, Stuttgart, Dortmund, Hamburg, Singapur und Zürich. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht die cbs kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Holger Scheel
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
holger.scheel@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Peter Verclas
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-35
peter.verclas@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de