“Back To School” – Staples befüllt bundesweit Schultüten

Beim Wettbewerb “die schönste Schultüte” wählt eine Jury die schönsten Schultüten mit zahlreichen Preisen

"Back To School" - Staples befüllt bundesweit Schultüten

Staples Schultüten-Wettbewerb 2015: Mitmachen vor Ort bei Staples und im Internet! (Bildquelle: Staples Deutschland GmbH)

Hamburg (25. Juni 2015) – Nur noch knapp sechs Wochen, dann beginnt in den ersten Bundesländern das neue Schuljahr und damit für tausende Abc-Schützen der erste Schultag. Neben einem coolen Schulranzen steht natürlich eine prall gefüllte Schultüte ganz ob auf der Wunschliste der Erstklässler. Damit dieser Wunsch auch wahr wird, unterstützt die Büromarktkette Staples Kinder bundesweit zum zwölften Mal in Folge mit einer Überraschung: Die Büromarktkette füllt in seinen 58 Filialen zum Ende der Sommerferien die Schultüten der Kinder mit Gratis-Sets zum Schulanfang. Darin enthalten ist alles, was kleine Pennäler brauchen: zum Beispiel Buntstifte, Bastelscheren, Radiergummis oder Schulwegpläne.

Bundesweiter Schultüten-Wettbewerb – Mitmachen vor Ort bei Staples und im Internet
Zum zwölften Mal ruft Staples außerdem zum Kreativ-Wettbewerb “Die schönste Schultüte” auf. Und so geht”s: Jeder Erstklässler, der mit seinen Eltern oder Großeltern eine selbstgestaltete Schultüte zum kostenlosen Befüllen in einen der 58 Staples Büromärkte bringt, kann sich fotografieren lassen und nimmt damit am Wettbewerb teil. Alle Fotos landen automatisch in einer Galerie auf der Internetseite www.staples-schulstart.de. Und auch Kinder, die nicht zum Befüllen in die Filiale kommen, dürfen am Wettbewerb teilnehmen: Ab 1. Juli diesen Jahres können sie ein Foto der eigenen Schultüte auf die Website hochladen und kurz beschreiben, warum ihre Schultüte die schönste ist. Zum Abschluss der Aktion Ende September diesen Jahres wählt eine Staples-Jury dann die schönsten Schultüten und kürt diese mit tollen Preisen.

Spenden für Deutschen Kinderschutzbund und Kooperation mit Lebenshilfe Rotenburg-Verden
Neben den Gratis-Sets für die Kinder unterstützt Staples mit der Schultütenaktion auch den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB): Für jede Schultüte, die zum Gratisbefüllen in eine Staples Filiale gebracht wird, stiftet das Unternehmen 50 Cent an die Hilfsorganisation. Staples unterstützt den DKSB bereits seit mehr als zehn Jahren.
Um sein soziales Engagement zu unterstreichen, hat Staples außerdem die Konfektionierung der Gratis-Sets für die Erstklässler an eine gemeinnützige Institution vergeben: die Lebenshilfe Rotenburg-Verden. Hier arbeiten rund 190 Menschen, darunter Pädagogen, Ergotherapeuten, Handwerker, Psychologen, etc. und unterstützen Menschen mit Behinderung, ihre Persönlichkeit zu entfalten und zu entwickeln.

Schultütenaktion: Von August bis September – Terminübersicht auf www.staples-schulstart.de
Die Staples Schultütenaktion läuft aufgrund der unterschiedlichen Einschulungstermine in den einzelnen Bundesländern von Anfang August bis Mitte September. Jeweils zum Ende der Sommerferien können die Kinder ihre Schultüten zum kostenlosen Befüllen in die Staples Filialen bringen. Alle Orte und Termine finden Interessierte Eltern und Kinder ab sofort im Internet unter www.staples-schulstart.de.

Staples ist das weltweit größte Unternehmen für Büroartikel und der zweitgrößte Internet-Händler. Seit 26 Jahren erfüllt Staples die Anforderungen seiner Geschäftskunden und sein Ziel ist es, jedes Produkt liefern zu können, das Unternehmen zum Erfolg benötigen. Über sein herausragendes Multikanal-Vertriebskonzept bietet Staples Produkte und Dienstleistungen im Bereich Büromaterial, Technologie, Ausstattung von Büros und Pausenräumen, Büromöbel, Kopieren und Druck sowie umfangreiche weitere Produktkategorien. Mit mehreren tausend Beschäftigten weltweit vereinfacht Staples den Geschäftsalltag von Kunden und Unternehmen aller Größen in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Australien und Neuseeland. Die Unternehmenszentrale liegt in der Nähe von Boston. Weitere Informationen über Staples (Nasdaq: SPLS) finden Sie unter www.staples.com/media.
Seit 1992 ist Staples in Deutschland aktiv. Als einziger Anbieter auf dem deutschen Markt für Büroprodukte verfügt Staples unter einer gemeinsamen Marke über drei Vertriebskanäle: stationärer Einzelhandel, Versandhandel und Vertragskundengeschäft. Die Kunden bekommen alle Services aus einer Hand und können selbst entscheiden, welcher Beschaffungsweg für sie der richtige ist: In bundesweit rund 60 Staples Büro-Fachmärkten finden kleine und mittelständische Firmen sowie Endverbraucher alles rund ums Büro – von Büromaterial über Büromöbel bis zur Bürotechnik. Fachkundige Beratung, freundlicher Service und garantierte Tiefpreise sind Ausdruck hervorragender Kundenorientierung. Das Versandgeschäft Staples Direct ermöglicht kleineren und mittleren Geschäftskunden sowie Privatkunden bequemes Einkaufen rund um die Uhr per Katalog und Online-Shop. Bestellungen können kostenlos online, per Telefon oder Fax getätigt werden und mit der 24h-Lieferservicegarantie sind die bestellten Produkte am nächsten Tag beim Kunden. Das Vertragskundengeschäft Staples Advantage richtet sich an mittlere bis multinationale Unternehmen. Staples Advantage ist Marktführer in Deutschland bei der Belieferung mit Büro- und Betriebsmitteln. Mehr als die Hälfte aller DAX-Unternehmen vertraut dem Rundum-Service des B2B-Spezialisten.
www.staples.de, www.staplesadvantage.de

Firmenkontakt
Staples Deutschland GmbH & Co. KG
Christian Fischler
Schanzenstraße 81
20357 Hamburg
+49 (0)40 22 82 10 040
+49 (0)40 22 82 10 049
cf@freibeuter.de
http://www.freibeuter.de

Pressekontakt
FREIBEUTER | PR & Social Media
Christian Fischler
Schanzenstraße 81
20357 Hamburg
+49 (0)40 22 82 10 040
+49 (0)40 22 82 10 049
cf@freibeuter.de
http://www.freibeuter.de