Für ein virtuelles Wir-Gefühl

Online-Fotoaktionen ermöglichen auch in Corona-Zeiten Gemeinschaftserlebnisse

Digitale und hybride Events erleben gerade während der Covid-19-Pandemie einen regelrechten Boom. Aufgrund von Hygienebestimmungen, Abstandsregelungen und Beschränkungen hinsichtlich Teilnehmerzahl sind größere Events wie etwa Messen, Versammlungen, Kick-Off-Veranstaltungen, Weihnachts- oder Abschlussfeiern nicht mehr so umsetzbar, wie wir es gewohnt waren. Der Aspekt, der vielen Menschen am meisten fehlt, ist die soziale Interaktion und das Wir-Gefühl. Mit den Online-Fotoaktionen von click it ist es nun möglich, auch virtuell Gemeinschaftsgefühl zu transportieren – und das Ganze ohne Risiko und Sicherheitsabstand.

Klassische Fotoboxen sind seit mehreren Jahren ein beliebtes Tool, um auf Events ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu schaffen und Teilnehmer dazu anzuregen, miteinander zu interagieren. Jetzt, wo vieles nur noch digital stattfindet, fehlt Online-Events oft der Aspekt des gemeinschaftlichen und nachhaltigen Erlebnisses. Mit dem Online-Fotomosaik von click it wird jeder Teilnehmer ein Teil des großen Ganzen und nimmt auch über die eigentliche Online-Veranstaltung hinaus etwas mit. Dabei handelt es sich um eine Foto-Seite mit eigener Subdomain, die individuell anpassbar ist – etwa können Unternehmenslogo, Key Visuals und Texte hinzugefügt sowie ein bestimmtes Fotolayout ausgewählt werden. Teilnehmer werden ganz einfach per Link oder QR-Code auf die Seite eingeladen. Dort angelangt, kann ein Selfie gemacht oder ein abgespeichertes Bild von sich hochgeladen und optional mit einer Botschaft versehen werden. Sobald das Bild abgesendet ist, wird es zum Fotomosaik hinzugefügt. Zusätzliches Feature ist eine Motivationsgalerie, in der die Botschaften der Teilnehmer für alle einsehbar sind. Außerdem kann das Online-Fotomosaik auch für kreative Wettbewerbe wie Votings verwendet werden.

Doch nicht nur bei rein digitalen Events spielt das Online-Fotomosaik seine Stärken aus. Insbesondere bei hybriden Events, die sowohl vor Ort als auch online stattfinden, ist es nun möglich, alle Teilnehmer gemeinsam abzubilden. Die Selfies der Teilnehmer landen nämlich unabhängig davon, ob sie das Event zuhause vor dem Bildschirm oder vor Ort verfolgen, in dem gleichen Fotomosaik. Der Clou daran: das Online-Fotomosaik benötigt nicht etwa eine App, die erst noch installiert werden muss, sondern ist als responsive Web-App von jedem Endgerät aus sofort erreichbar – egal ob vom Laptop, PC oder Smartphone.

Die Anwendungsmöglichkeiten der Online-Fotoaktionen von click it gehen jedoch weit über virtuelle Events und Veranstaltungen hinaus. Gerade jetzt, wo viele Menschen im Homeoffice arbeiten und sich komplette Teams in Unternehmen immer seltener sehen, kann ein Online-Fotomosaik dazu beitragen, mit motivierenden Botschaften auch online die Unternehmenskultur zu pflegen.

Mehr zu den innovativen Online-Fotoaktionen von click it finden Sie hier: https://www.clickit-fotoaktionen.de/online-fotoaktionen

click it wurde 2009 von Sybille und Ronny Buck in Reutlingen bei Stuttgart gegründet und etablierte die mobile Fotobox als innovatives und crossmediales Marketingtool. 2015 verstärkte das Unternehmen seine Tätigkeit im digitalen Bereich und entwickelte eine zentrale Foto-Plattform für Foto-Sharing inklusive Foto-Uploader. Damit erschloss das Unternehmen Online-Fotoaktionen als neuen Markt. Aus der Fotobox entwickelte sich eine ganze Reihe kreativer Online-Tools, die auch in herausfordernden Zeiten weiterhin das Motto “branded smiles” transportieren. Für den Innovationsgeist bei der Weiterentwicklung der Online-Fotoaktionen während der Corona-Pandemie wurde click it 2020 vom Land der Ideen in der Aktion “Beyond Crisis” ausgezeichnet.

Kontakt
click it Bildsysteme GmbH
Ronny Buck
Am Heilbrunnen 141
72766 Reutlingen
+49 (0)7121 694 970
info@clickit-fotoaktionen.de
https://www.clickit-fotoaktionen.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.