Radware ernennt Michael Gießelbach zum Regional Director DACH

Michael Gießelbach ist als neuer Regional Director DACH für das gesamte Geschäft des Sicherheitsspezialisten Radware im deutschsprachigen Raum verantwortlich. Gießelbach kommt von Symantec, wo er die Position des Senior Director Sales innehatte. Zuvor hatte er verschiedene Führungspositionen im Vertrieb für die DACH-Region bei NCR und F5 bekleidet. Zudem verfügt Gießelbach über langjährige Management- und Vertriebserfahrung bei Unternehmen wie Hewlett-Packard, Sun Microsystems und Storage Technology.

“Michael Gießelbach ist ein sehr erfahrener Manager im Bereich der Cybersecurity und Application-Delivery-Netzwerken”, kommentiert Rob Hartley, Vice President & Managing Director für EMEA und Lateinamerika bei Radware. “Zudem ist er ein ausgewiesener Experte beim Auf- und Ausbau indirekter Vertriebskanäle und für die professionelle Entwicklung neuer und bestehender Vertriebspartner. Wir freuen uns, ihn im europäischen Team begrüßen zu können.”

“Mit einem extrem starken Produktportfolio, umfassenden Cloud Services und seinen Research- und Emergency-Response-Teams hat Radware sich als führender Hersteller im gesamten Security-Markt etabliert und genießt einen hervorragenden Ruf”, so Michael Gießelbach.” Ich habe mir auf die Fahnen geschrieben, den weiteren Ausbau von Radwares Führungsposition im deutschsprachigen Anti-DDoS- und Application-Security-Markt voranzutreiben. Dabei können wir mit unseren Partnern jedem Kunden genau die Lösung zur Verfügung stellen, die er benötigt – ob Multi-Cloud, On-Premise oder hybrid.”

Radware® (NASDAQ: RDWR) ist ein weltweit führender Lösungsanbieter im Bereich Anwendungsbereitstellung und Cybersicherheit für virtuelle, cloudbasierte und softwaredefinierte Rechenzentren. Das preisgekrönte Portfolio des Unternehmens sichert die unternehmensweite IT-Infrastruktur sowie kritische Anwendungen und stellt deren Verfügbarkeit sicher. Mehr als 12.500 Enterprise- und Carrier-Kunden weltweit profitieren von Radware-Lösungen zur schnellen Anpassung an Marktentwicklungen, Aufrechterhaltung der Business Continuity und Maximierung der Produktivität bei geringen Kosten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.radware.com

Firmenkontakt
Radware GmbH
Michael Gießelbach
Robert-Bosch-Str. 11a
63225 Tel Aviv / Frankfurt am Main
+49-6103-70657-0
radware@prolog-pr.com
https://www.radware.com

Pressekontakt
Prolog Communications GmbH
Achim Heinze
Sendlinger Str. 24
80331 München
089 800 77-0
achim.heinze@prolog-pr.com
https://www.prolog-pr.com/radware

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.