Der beste CFD-Broker 2022 heißt WH SelfInvest

Der renommierte Finanzdienstleister WH SelfInvest kann sich über den Titel des besten CFD-Brokers bei der CFD-Broker-Kundenumfrage 2022 des Deutschen Kundeninstituts (DKI) freuen. Mit einer Gesamtpunktzahl von 98,3 Punkten und der Note 1,2 setzte sich der Finanzdienstleister an die Spitze aller getesteten CFD-Broker.

Die Ergebnisse der alljährlichen Kundenumfrage zu den beliebtesten CFD-Brokern des Deutschen Kundeninstitut (DKI) sind da und geben beim international renommierten Finanzdienstleister WH SelfInvest Anlass zur Freude. Mit hervorragenden Kundenbewertungen belegt der Broker mit einer Gesamtnote von 1,2 und 98,3 Punkten den ersten Platz vor der Konkurrenz. Auch in den Unterkategorien konnte WH SelfInvest Team punkten und sich sehr gute Noten sichern. Insbesondere die fantastischen Wertungen in den Kategorien “Handel” und “Order” und “Mobiles Traden” zeigen, wie sehr die Kunden den ausgezeichneten Service von WH SelfInvest schätzen.

“Die Ergebnisse der DKI-Kundenstudie werden bei uns alljährlich mit Spannung erwartet, denn hier kommen unsere Kunden direkt zu Wort und vergeben Lob oder eben auch Kritik. Daher freuen wir uns auch ganz besonders über die sehr guten Noten in den meisten Kategorien, denn sie sind eine tolle Rückmeldung zur Qualität unserer Arbeit”, freut sich Dominic Schorle, Leiter der deutschen Niederlassung von WH SelfInvest in Frankfurt. “Eine besondere Bestätigung ist für uns auch die Bestnote 1,0 für unseren Kundenservice – und natürlich der Gesamtsieg mit einer Note von 1,2.”

Bei der Online-Kundenbefragung des DKI konnten aktive CFD-Trader zwischen Oktober 2021 und Januar 2022 ihre persönliche Wertung zu ihrem CFD-Broker abgeben. Dabei stand die Zufriedenheit mit dem Angebot und den Leistungen im Fokus der Untersuchung. Darüber hinaus wurden nur Broker berücksichtigt, die bei der Umfrage eine repräsentative Anzahl von Stimmen erreicht hatten. Weitere Informationen sowie die vollständigen Ergebnisse der Studie sind unter https://www.dk-institut.de/finanzen/cfd-broker-2022/ abrufbar. Weitere Informationen zum mehrfach preisgekrönten Angebot von WH SelfInvest stehen unter https://www.whselfinvest.de zur Verfügung.

Über WH SelfInvest:
Der unabhängige Finanzdienstleister WH SelfInvest S.A. wurde 1998 in Luxemburg als Broker für US-Aktien gegründet. Im Jahr 2002 kam der Handel mit Futures hinzu. Drei Jahre später wurde das Angebot erneut ausgeweitet und um den Forex-Handel ergänzt. Seit 2006 stehen den Kunden des Brokers darüber hinaus auch CFDs zur Verfügung.

Damit bietet WH SelfInvest seit 15 Jahren die volle Produktpalette aus Forex-, CFD- und Futures-Handel für aktive Investoren und Trader auf höchstem Niveau. Insbesondere Premium- und Heavy-Trader schätzen den vielfach ausgezeichneten Service des Brokers. Mit dem NanoTrader verfügt das Unternehmen über eine eigene Handelsplattform, die keine Wünsche offenlässt und mit einem breiten Informationsangebot inklusive Tick-by-Tick-Daten und Highspeed-Orderausführung die optimalen Voraussetzungen für das erfolgreiche Trading bietet.

Derzeit ist WH SelfInvest in Luxemburg, Belgien, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Österreich aktiv.

Firmenkontakt
WH SelfInvest S.A.
Dominic Schorle
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
+49 (69) 2 71 39 78-0
info@whselfinvest.de
https://www.whselfinvest.de

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-3030 80 89 14
kraus@quadriga-communication.de
https://www.quadriga-communication.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.