10. AFTERSALES FORUM FÜR WACHSTUM 21.06.2022

Den Werkstattservice anhaltend finanzstark und produktiv stabilisieren.
Dabei garantiert Erträge steigern bis zu EUR 59.673,- p.a. und mehr.

Am 21.06.2022 veranstaltet Marco Paffenholz, Inhaber der NEWEST – Lösungen für Wachstum, das bereits 10. AFTERSALES FORUM FÜR WACHSTUM ® im Ebbtron Auditorium und Atrium in Solingen. www.aftersales-forum.de

Das jährliche Aftersales Forum für Wachstum findet seit 2013 statt und richtet sich an Geschäftsführer, Inhaber, Manager und Führungskräfte im After Sales.

Erstmalig wird das Wachstumsforum als hybride Tagung mit den Möglichkeiten der Präsenz- und Online-Teilnahme durchgeführt.

Der Werkstattservice steckt mitten in notwendiger Transformation.
Die anhaltenden Veränderungen beeinflussen unaufhaltsam die Ertragskraft im Werkstattservice. Neben steigenden Verdrängungswettbewerb geraten insbesondere markengebundene Betriebe durch Umsatzrückgänge zum Beispiel bei Elektrofahrzeugen immer mehr unter Druck. Zudem offenbaren die Auswirkungen der Pandemie COVID-19 eklatante Systemschwächen im gesamten Servicekernprozess. Starke Umsatzschwankungen und sinkende Kundentreue sind in vielen Fällen Ergebnisse unzureichender Servicefokussierung, die sich bereits Jahre zuvor eingeschlichen hat.

Von erfolgreichen Umsetzungen – Best Practice – anderer Betriebe lernen.
Systemschwächen, Umsatzschwankungen, sinkende Ertragskraft und Kundentreue können aufgehalten und verhindert werden:
+ Mit notwendiger Ernsthaftigkeit anhand erfolgreicher Praxisbeispiele nachvollziehen, wie andere Servicebetriebe sich erfolgreich mit sogar Umsatzsteigerungen durchsetzen.
+ Zudem die Auslöser der Erfolgsrezepte detailliert zur anwendbaren Umsetzung verstehen.
+ Viele Betriebe verschenken beispielsweise ungenutzte Umsatzpotentiale bei Servicepaketen im Full-Service-Leasing.

Inhalte 10. Aftersales Forum für Wachstum
Bewährte Erfolgsrezepte aus der erfolgreichen Praxis werden detailliert von der Entstehung bis zur Umsetzung nachvollziehbar dargestellt. Dabei werden alle Teilnehmer ohne hochtrabende Dialoge bestmöglich zur anwendbaren Umsetzung mit Quick Wins motiviert.
Statt diffuser Floskeln wird inspirierender Klartext über Chancen und Potentiale gesprochen.
+ Serviceprozesse reibungslos und gewinnbringend etablieren – dabei Erträge steigern
+ Kunden länger binden: u.a. Synergien mit digitalen Schnittstellen automatisieren
+ Neue Kunden gewinnen: u.a. verlustfreie Aufmerksamkeit bei potentiellen Kunden
+ Umsatz steigern: u.a. bei Servicepaketen legitim abrechnen, was drin und erlaubt ist
+ Umsatz mit Gesundheit: Gewinnen mit Reinigung von Klimaanlagen gewinnen
+ Mit nachträglicher Fahrzeug-Konnektierung Kundenbindung und Bonus sichern
+ Ausbuchen war gestern: Jeden Euro sichern mit progressiver Unfallschadensabwicklung
+ und viele weitere bewährte Erfolgsstorys
+ Detallierte Programminfos hier

Die Ergebnisse erfolgreicher Praxisbeispiele sind eindrucksvoll.
Viele Erfolgsformeln sind bereits wirkungsvoll realisiert, u.a. bei DRESEN Gruppe, Autohausgruppe Schönauen und von Keitz, Volvo Auto Nova, Mercedes Benz Assenheimer + Mulfinger, Werksniederlassungen von Herstellern.
Beispiele erfolgreicher Umsatzsteigerungen:
+ über EUR 2.050.000,- p.a., Mehrmarkenautohausgruppe mit 20 Standorten
+ über EUR 170.000,- p.a., Mehrmarkenautohausgruppe mit 7 Standorten
+ über EUR 50.000,- innerhalb von 2 Monaten, Mercedes Autohaus mit 7 Standorten
+ über EUR 200,- zusätzlich je Leasingfahrzeug , Volvo Autohaus
+ durchschnittlich EUR 50,- zusätzlich je Fullservice-Durchgang, Volkswagen Autohaus
+ Referenzen After Sales Entwicklungen

98% Weiterempfehlung für das After Sales Forum für Wachstum sprechen für sich.
Manager, Geschäftsführer und Aftersales-Verantwortliche freier Werkstätten sowie der Marken Audi, BMW, Fiat, Honda, Mazda, Mercedes, Opel, Peugeot, Skoda, Toyota und Volkswagen aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg sind begeistert.
+ “Tolle erfrischende Gedanken. Kann ich nur empfehlen. Man schafft tatsächlich Mehrumsatz.”, Pejo Pejic – Leiter Kundendienst Mercedes Niederlassung Stuttgart
+ “Gerade auch die praktischen Argumentationshilfen haben das Forum bereichert.”
+ “Das Forum war sehr praxisorientiert. Die Lösungen können im Werkstattservice sehr gut umgesetzt werden.”
+ Rezensionen und Stimmen zum Aftersales Forum

Die bewährten Praxisexperten und Referenten
Michael Kotlenga
Geschäftsführer After Sales Mehrmarken-Autohausgruppe Schönauen mit 8 Standorten
+ Erfahrungen im After Sales Management seit über 25 Jahren
+ stetig wachsende Rentabilität mit einem Jahresumsatz von über 14 Mio EUR für Lohn
und Teile bei über 49.000 Stunden mit 25 Kundendienstberatern, 10
Teiledienstmitarbeiter und über 35 Mechanikern
+ Umsatzsteigerung während der Pandemie COVID-19
Marco Paffenholz
Inhaber NEWEST – Lösungen für Wachstum
+ seit 2003 operativer Sales und After Sales Experte, Berater, Coach, Trainer
+ Erfahrungen in After Sales Entwicklungen seit fast 20 Jahren
+ erfolgreiche Umsatzsteigerungen in operativen After Sales Entwicklungen bei
Werkstätten der Fabrikate Audi, Kia, Hyundai, Mercedes, Opel, Peugeot, Volkswagen,
Volvo und weitere

10. AFTERSALES FORUM FÜR WACHSTUM ®
www.aftersales-forum.de
Dienstag, 21.06.2022
Ebbtron Auditorium und Atrium
220″ LCD Wall sowie modernste Hybridtechnik
Dunkelnberger Straße 39
42697 Solingen, NRW, Germany

Early Bird – Frühbucher BONUS bis 03.04.2022
+ Hybride Tagung: Präsenz- und Online-Teilnahme möglich. Begrenzte Teilnehmerzahl.
+ Teilnahmegebühr für KFZ / NFZ Handel und Werkstätten bis 03.04.2022 EUR 395,00*, danach EUR 445,00*
+ VIP-Ticket: Teilnahmegebühr inklusive 2 Stunden Follow-UP Beratung zur Umsetzung nach dem Forum für KFZ / NFZ Handel und Werkstätten bis 03.04.2022 EUR 495,00*, danach EUR 645,00*
+ Teilnahmegebühr für Automobil und NFZ-Hersteller, Importeure, OEMs, Dienstleister, Zulieferindustrie und Berater EUR 595,00*
*netto jeweils zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer inklusive Tagungsunterlagen

Buchungsmöglichkeiten und detaillierte Programminfos
PDF Anmeldeformular zum Download über oder Online-Buchung über
www.aftersales-forum.de
PDF Anmeldung
PDF Programm zum Download

Geld-zurück-Garantie
100% Erstattung der Gebühren, falls eine Umsatzsteigerung binnen 6 Monaten nach Teilnahme geringer als die doppelte Teilnahmegebühr ausfallen sollte. Detaillierte Umsetzungsschritte nach P-V-M sowie Kennzahlen zu den Stichtagen 21.06.2022 & 21.12.2022 sind nachzuweisen.

Erfolgreiche Kooperationspartner.
Die bewährten Mehrwerte der beteiligten Kooperationspartner helfen ebenfalls, die Aftersales Ergebnisse in Betrieben signifikant zu verbessern: TUNAP, HELIS 24, LDB.

COVID-19 / Corona
Die Tagungsstätte erfüllt alle behördlichen Hygienevorschriften und Abstandsregeln. Die Räume bieten sehr großzügigen Platz mit sehr großen Abständen zu allen Teilnehmern. Bitte eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen. Stand 28.02.2022 gilt in der Tagungsstätte 3G.

Die bewährten Mehrwerte der beteiligten Kooperationspartner helfen ebenfalls, die Aftersales Ergebnisse in Betrieben signifikant zu verbessern.

AFTERSALES FORUM FÜR WACHSTUM ® ist eine beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Wort- / Bildmarke. Rechteinhaber ist Marco Paffenholz. #aftersalesforumfürwachstum, #aftersalesforum, #aftersales, #wachstum, #werkstattservice, #kfzservice, #aftersalesentwicklung, #umsatzsteigerung

Marco Paffenholz, Inhaber NEWEST – Lösungen für Wachstum
+ Erfahrungen in After Sales Entwicklungen seit fast 20 Jahren
+ seit 2003 operativer Sales und After Sales Experte, Berater, Coach, Trainer
+ messbare Verkaufssteigerung in operativen After Sales Umsetzungen, u.a.
+ über EUR 2.050.000,- p.a., Mehrmarkenautohausgruppe mit 20 Standorten
+ über EUR 170.000,- p.a., Mehrmarkenautohausgruppe mit 7 Standorten
+ über EUR 50.000,- innerhalb von 2 Monaten, Mercedes Autohaus mit 7 Standorten
+ über EUR 200,- zusätzlich je Leasingfahrzeug , Volvo Autohaus
+ durchschnittlich EUR 50,- zusätzlich je Fullservice-Durchgang, Volkswagen Autohaus
+ Schutz vor Ertragskiller E-Mobilität.
+ Corona bedingte Umsatzschwankungen stabilisieren
+ Versteckte und ungenutzte Potentiale in Servicepaketen ausschöpfen
+ Serviceprozesse reibungslos etablieren
+ Umsätze und Erträge beeindrucksvoll steigern
+ Unternehmens- und Kundenpotentiale identifizieren und ausschöpfen

Viele Erfolgsformeln sind bereits wirkungsvoll umgesetzt, unter anderem bei DRESEN Gruppe, Autohausgruppe Schönauen und von Keitz, Volvo Auto Nova, Mercedes Benz Assenheimer + Mulfinger sowie Werksniederlassungen von Herstellern.

ENTDECKE PRAXISBEGLEITENDEN MEHRWERT
Ich arbeite als Sales und After Sales Experte meist in operativen Vertriebstrainings praktisch on the job ganz nach dem VORmachen-MITmachen-NACHmachen-Prinzip. Ich lebe Anforderungen ganz praktisch selber vor. Somit werden “typische” Seminareffekte vermieden und Hemmschwellen in der Verhaltensänderung abgebaut. Dabei bewege ich mich branchenunabhängig auf allen Ebenen des Vertriebs, von Telesales und Innendienst, über Verkaufsberatung und Außendienst bis zur Vertriebsleitung und zum Management.

ERLEBE DEN “MACHERTYP” MARCO PAFFENHOLZ
Als Machertyp spreche ich Klartext ohne hochtrabende Dialoge und übernehme mit Herzblut Aufgaben von der Mitarbeiterqualifizierung bis zur ganzheitlichen Reorganisation von Vertriebseinheiten. Ich bin als Teamplayer stets auf Augenhöhe mit Ihnen und verstehe mich als Ihr Partner.

SCHÄZTE EMOTION UND PASSION
Mit leidenschaftlicher Motivation ist die Leistungssteigerung im Vertrieb meine Passion: Verhaltensänderungen und Veränderungsprozesse im Vertrieb aktivieren, nachhaltig erhalten und dabei messbare Vertriebsleistung produzieren. Begeisterung ist sehr ansteckend.

PROFITIERE VOM “QUERDENKER” MARCO PAFFENHOLZ
Als Nachfahre meines Ur-Ur-Ur-Ur-Großvaters Häuptling Big Smoking Wood schaue ich stets als kreativer Querdenker kritiklos über den Tellerrand. Schöpfen Sie aus meinen verschiedensten Erfahrungen aus über 500 Vertriebsprojekten. Generieren Sie mit mir neue Impulse für Ihr Wachstum.

Kontakt
NEWEST – Lösungen für Wachstum Inhaber Marco Paffenholz
Marco Paffenholz
Hermann-Ehlers-Straße 99a
42109 Wuppertal
01715315383
kontakt@vertriebsleistung.de
http://www.vertriebsleistung.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.